Die Gemeinde Feldthurns sucht Erheber/Erheberinnen für verschiedene Zählungen/Erhebungen

Veröffentlichungsdatum:

12.01.2024

Lesedauer

1 Minute

Kategorien

Die Gemeinde Feldthurns sucht Erheber/Erheberinnen für verschiedene Zählungen/Erhebungen


Voraussetzungen:

Der/Die Erheber/in muss folgende Mindestanforderungen erfüllen:
•    volljährig sein;
•    einen Oberschulabschluss oder einen gleichwertigen Schulabschluss aufweisen;
•    die gängigen informatischen Geräte (PC, Tablet) bedienen können und über ausreichende informatische Kenntnisse (Internet, elektronische Post) verfügen;
•    über Erfahrung mit statistischen Erhebungen verfügen, besonders in Bezug auf Interviews;
•    ausgezeichnete Deutsch- und Italienischkenntnisse in Wort und Schrift aufweisen
•    im Besitz der politischen Rechte und nicht vorbestraft sein;
•    die italienische Staatsbürgerschaft oder die eines EU-Staates besitzen oder über eine reguläre Aufenthaltsgenehmigung verfügen;


Bezahlung:
auf der Grundlage der für die Zählungsarbeiten vorgesehenen ISTAT-Tariftabelle, nach Anzahl der ausgefüllten/eingegebenen Fragebögen.


Frist für die Gesuchsabgabe:
Das Gesuch ist innerhalb 29.02.2024 im Meldeamt der Gemeinde Feldthurns abzugeben oder unterschrieben und zusammen mit der Kopie der Identitätskarte versehen an die Mailadresse info@feldthurns.eu zu schicken.


Kontakt

Demografische Ämter

SILVIUS MAGNAGO PLATZ 3, 39040 Feldthurns+39 0472 855223info@feldthurns.eu

Weitere Informationen

Zuletzt aktualisiert: 31.01.2024, 11:19 Uhr

Entdecken

Bekanntmachungen

Ausschreibungen, Bekanntmachungen von Wettbewerben und weitere Informationen Möglichkeiten für Bürger*innen...

News

Aktuelle Informationen über Veranstaltungen und das kulturelle Leben in der Gemeinde.

Pressemitteilungen

Amtliche Mitteilungen des Bürgermeisters, der politischen Organe und der Gemeindeämter.